GUITAR TRAINING : Der neue Weg, Jazzgitarre zu erlernen...

Informationen zu den Jazzkursen in Burghausen (Bayern)


Jedes Jahr im Winter und im Sommer finden im schönen Städtchen Burghausen an der Salzach Jazzkurse statt. Sie werden geleitet von Prof. Joe Viera und einem Team bekannter und versierter deutscher Jazzmusiker.

Der große Winterkurs findet statt vom 31.7.17 - 12.8.17

Nähere Informationen gibt es auf der Seite der IG-Jazz Burghausen: click
Dort kann man auch die Anmeldeformulare herunterladen.




Folgende Dozenten sind am Start:

Joe Viera
Ed Kröger (Bremen)
Reinhard Greiner (Pfaffenhofen)
Ignaz Dinné (Berlin)
Axel Prasuhn (Regensburg)
Reinhard Glöder (Dormagen)
Prof. Martin Schrack (Uhingen)
Wolfgang Kulawik (Duisburg)
Wolfgang Ruß (2. Woche)
Hans Claus (Oldenburg)

Saxophon, Theorie
Posaune
Trompete
Saxophon, Flöte, Klarinette
Gesang
Bass
Klavier
Gitarre
Gitarre
Schlagzeug




Kursablauf:

Anreise jeweils am ersten Tag bis 14.00, danach Besprechung, dann Vorspielen beim jeweiligen Instrumentaldozenten und Einteilung des Vormittagsunterrichts. Nachmittags finden Bandproben statt. Jeder Teilnehmer spielt in zwei Gruppen, wobei versucht wird, eine Unterteilung in Anfänger und Fortgeschrittene vorzunehmen. Erster Abend um 21.00 Dozentensession, danach freie Session. Instrumentalunterricht und Bandproben an den weiterenTagen. Am letzten Abend Abschlusskonzert. Jede Band stellt ihre während des Kurses erarbeiteten Titel vor.

Tagesablauf:

von 9.00 bis 12.00
von 12.00 bis 14.30
von 14.30 bis 18.15

von 21.00 bis 0.00
Theoriekurse und Instrumentalunterricht
Mittagspause
Bandworkshops (Spielen in zwei verschiedenen Bands)

offene und betreute Session im Jazzkeller
Super Atmosphäre. Zahlreiche preiswerte Übernachtungsmöglichkeiten von großer Jugendherberge bis 4 Sterne Hotel.